Naturwerk unterstützt Schülerprojekte

Wie schon 2017 arbeitet auch dieses Jahr eine Schülerin bei uns im Laden und spendet ihren Lohn für die Aktion „Mitmachen ist Ehrensache“.

Die Idee ist gut und erfolgreich: Jugendliche suchen sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben dort für einen Tag in der Zeit rund um den Internationalen Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld an gute Zwecke, die zuvor von den Schulen oder Jugendgruppen selbst ausgewählt wurden. 2017 waren es 1145 Jugendliche und ca. 300 Kinder, welche zusammen 32 150 € erwirtschaftet haben. Zu den Förderprojekten zählen beispielsweise Projekte für Straßenkinder in Indien oder eine Partnerschule in Tansania, aber auch lokale gute Zwecke wie das Kinderhospiz St. Nikolaus in Grönenbach oder die Radio7 Drachenkinder.

Bereits zum Schulbeginn unterstützten wir die Aktion Bio-Brotbox und halfen mit, etwas Gesundes in die Vesperbox der Erstklässler aus Wolfegg zu geben.

Familie Speidler

Samhof 1
88364 Wolfegg
Deutschland

Kontakt

Telefon: 07527/6658
Mobil: 0160/8146078
Fax: 07527/954653
Anfrage per E-Mail

Förderung

Gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Link zur Website der Europäischen Kommission: http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de